Abdichtungen

Damit aus feuchten Kellern wieder nutzbare Räume werden

 
Immer mehr Menschen nutzen den Keller als Wohn- oder Hobbyraum. Hier ist es besonders wichtig, die Kellerräume gegen Feuchtigkeit abzudichten. Vor allem wenn der Kellerraum älterer Häuser nachträglich als Wohnraum umgebaut und genutzt wird, sollte auf entsprechende Abdichtung geachtet werden, da viele ältere Gebäude keine Abdichtungen besitzen oder diese ihre Funktion nicht mehr ausreichend erfüllen. Doch auch bei neuen Häusern kann aufgrund von Materialmängeln oder Fehlberechnungen die Abdichtungsfunktion beeinträchtigt sein.

Bei defekter oder unzureichender Abdichtung können Hauswände beispielsweise verunreinigtes Wasser aufnehmen, was zu Bakterien-, Algen-, und Pilzbefall der Wände führen kann. Der Befall stellt insbesondere in bewohnten Kellerräumen ein Problem und eine ernstzunehmende Gesundheitsgefährdung dar. Zudem können mit dem eindringenden Wasser bauschädliche Salze in das Mauerwerk gelangen. Den Schutz der Grundmauern bewerkstelligen wir durch Ursachenbeseitigung, indem wir Schimmelpilzen und Bakterien den Nährboden entziehen.


Wir führen eine fachgerechte Mauerwerkstrockenlegung durch und können auf Wunsch anschließend die entsprechende Sanierung und Abdichtung vornehmen, damit aus feuchten Kellern wieder nutzbare Räume werden. Bei feuchten Außenwänden dichten wir Ihr Haus auch nachträglich ab.


Sollte bereits Wasser oder Feuchtigkeit in ihr Gebäude eingedrungen sein, ist eine nachträgliche Bauwerksabdichtung notwendig. Die Sanierung des Mauerwerks und die Abdichtung gegen Feuchtigkeit sollte grundsätzlich von außen vorgenommen werden, kann aber auch von der Innenseite des Bauwerks her erfolgen, falls es von außen nicht möglich ist.


Die fachgerechte Gebäudeabdichtung wirkt sicher und dauerhaft gegen Bodenfeuchte, Sickerwasser und Grundwasser. Für die größtmögliche Sicherheit setzen wir ausschließlich hochwertige umweltverträgliche Produkte zur Abdichtung ein. Eine Ausführung der Arbeiten nach entsprechenden DIN Normen ist für uns selbstverständlich.

 

Zu unseren Leistungen gehören:

•  die nachträgliche Abdichtung auf vorhandenen Bitumenabdichtungen,

•  die Abdichtung und Schutz von Bauteilen aus WU-Beton,
•  die Abdichtung von Brückenpfeilern, Stützmauern, Schächten gegen Bodenfeuchtigkeit,
•  die Abdichtung von Balkon, Terrasse, Loggia, Feucht- und Nassräumen,
•  die Abdichtung von Kellerwänden, Kellerböden, Tiefgarage,
•  die Abdichtung von Fugen und
•  die Sanierung von durchfeuchtetem Kellermauerwerk.

 
Beugen Sie vor, bevor Sie nasse Füße bekommen!
Wir beraten Sie gern und finden eine trockene Lösung für Ihr Mauerwerk.
Schnell, zuverlässig und kostengünstig.
 
Nachträgliche Bauwerksabdichtung von außen
 
 
 
zurück nach oben
Blickfang Grafikdesign